Erwin-Ringel-Denkmal aus dem Jahr 1999 von Josef Zenzmaier am Schlickplatz in Wien.
Erwin Ringel (1921-1994) war ein österreichischer Facharzt für Psychiatrie und Neurologie sowie Suizidforscher. Er veröffentlichte etwa 600 Arbeiten, darunter 20 Bücher. Seine wichtigsten Themen waren: Selbstmordverhütung, Psychosomatik, Neurosenlehre, Sozialpsychologie, tiefenpsychologische Aspekte von Kunst, Religion und Gesellschaftspolitik.

Objektfotos
Wien 3D - Innere Stadt - Erwin Ringel
Wien 3D - Innere Stadt - Erwin Ringel

Standort